Herzlich Willkommen bei den Farbklecksen

– Ihre liebevolle und familiäre Kinderbetreuung in Burscheid –

Sie sind auf der Suche nach einem Betreuungsplatz für Ihr Kind? Dann könnte die Betreuung Ihrer Kinder in unserer Kindertagespflegestelle Die Farbkleckse für Sie interessant sein.
Wir bieten seit dem 05. August 2019 neun Betreuungsplätze für Kinder ab dem 9. Lebensmonat bis zum Alter von maximal 3 Jahren an, die bis zu ihrem Eintritt in den Kindergarten liebe- und vertrauensvoll betreut werden. 

Unser Ziel war es und wird es immer sein, einen Ort der Geborgenheit zu schaffen, zu dem Familien gerne kommen und wo die Kinder die Möglichkeit zur aktiven, selbstbestimmten Mitwirkung in einem familiären Umfeld haben. Unser Konzept stützt sich dabei auf die theoretischen Ansätze der Reggio- und Montessori-Pädagogik, aber vor allem auf unseren langjährigen Erfahrungsschatz im Umgang mit Kindern. 


Wenn Sie mehr über uns erfahren wollen, dann sprechen Sie uns an!

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!       

Aktuelle Infos und Termine

Hier erfahren Sie alles, was bei uns in nächster Zeit ansteht, was sich ändert oder interessant für Sie sein könnte.

Höhepunkte von unserem „Tag der offenen Tür”

Höhepunkte von unserem „Tag der offenen Tür”


Höhepunkte von unserem „Tag der offenen Tür”

Höhepunkte von unserem „Tag der offenen Tür”


Stand: 02. Dezember 2019

Ann-Christin Maack – unsere neue Mitarbeiterin und Vertretungskraft. ▸Steckbrief

Stand: 02. Dezember 2019

Wir haben neue Bilder eingestellt – Sie finden Sie in unserer ▸Galerie

Stand: 09. August 2019

  1. Der Tag der offenen Tür“ am 03.08.2019 war ein voller Erfolg. Weitere Infos zum Eröffnungstag folgen in Kürze. 
  2. Wir haben neue Bilder eingestellt – Sie finden Sie in unserer ▸Galerie

Stand: 31. Juli 2019

Artikel im Kölner Stadtanzeiger
Neun „Farbkleckse“ unter einem Dach

den Artikel lesen

Stand: 18. Juli 2019

Wir haben weitere Bilder eingestellt.
Sie finden Sie in unserer ▸Galerie

Stand: 03. Juni 2019

Haben Sie schon die Pressemitteilung über uns gelesen?
Weitere Info und den Artikel finden Sie gleichhier

Stand: 01. Juni 2019

Wichtige Info – Änderung des Betreuungsalter
Wir betreuen Kinder im Alter ab 9 Monate bis 3 Jahre.

Stand: 01. Juni 2019

Wichtige Info – Änderung des Betreuungsalter
Wir betreuen Kinder im Alter ab 9 Monate bis 3 Jahre.

Stand: 30. Mai 2019

Freie Betreuungsplätze für Kinder ab 9 Monate


Für das Jahr 2019 sind alle Betreuungsplätze bereits vergeben.
Wir können jedoch noch freie Betreuungsplätze in unserer Kinderbetreuung für das Jahr 2020 und 2021 anbieten. 
 
Sie können uns gern eine Voranmeldung per E-Mail schicken. Nutzen Sie hierfür unser Formular. Um das Formular am PC ausfüllen zu können, laden Sie es herunter und öffnen es auf Ihrem PC (z.B. im Acrobat Reader). Nachdem Sie das Formular ausgefüllt haben, drucken Sie die Datenschutzerklärung auf der Seite 3 aus, unterschreiben sie, scannen sie ein und senden das komplette Formular per E-Mail an : 

diefarbkleckse@gmail.com

 ▸Formular für die Voranmeldung 

Stand: 20. April 2019

Sie finden uns jetzt auch über ▸Little Bird

Kindertagespflege

Die Farbkleckse

Ihre liebevolle & familiäre Kinderbetreuung in Burscheid 

"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht." 

 

Diese alte indische Weisheit beschreibt anschaulich, wofür wir in der Kindertagespflege
Die Farbkleckse – Ihre liebevolle und familiäre Kinderbetreuung in Burscheid stehen.
Wir setzen unser Vertrauen in die Kinder, auf ihren Lernwillen und ihr unerschöpfliches Potenzial als Individuen. Die Kinder, die im Alter ab 3 Monate bis 3 Jahre zu uns kommen, sollen von uns nicht standardmäßig großgezogen werden. Vielmehr wollen wir das Wachstum des Grases (die Entwicklung der Kinder) auf Basis eines guten Bodens (Zuversicht und Vertrauen, Verbundenheit und Echtheit) und unter Zugabe von ein wenig Dünger (Material, das herausfordert und zum Forschen und Begreifen anregt) fördern, um uns dann gemeinsam mit Eltern, Geschwistern und den Kindern darüber zu freuen, dass sie jeden Tag ein kleines Bisschen über sich hinauswachsen – in ihrem eigenen Tempo. Unsere Gruppengröße von maximal 9 Kindern bei zwei bis drei Betreuungspersonen bietet hierfür das optimale Umfeld. 


Auf dieser Basis wollen wir als Schwestern, die in Italien und Deutschland aufgewachsen sind, einen Ort der Geborgenheit nach dem Vorbild einer italienischen Großfamilie schaffen. Einen Ort, zu dem Familien gerne kommen und wo die Kinder die Möglichkeit zur aktiven, selbstbestimmten Mitwirkung in einem familiären Kontext haben. Unser Konzept stützt sich dabei auf die theoretischen Ansätze der Reggio- und Montessori-Pädagogik, aber vor allem auf unseren langjährigen Erfahrungsschatz im alltäglichen Umgang mit Kindern.

Ihre Kinder stehen bei uns an erster Stelle. Sie sollen bei uns eine glückliche, liebevolle und harmonische Zeit mit viel Spaß verbringen, an die sie sich später unbewusst und vielleicht sogar bewusst gerne erinnern. 

 

In diesem Sinne grüßt Sie herzlich das Team Die Farbkleckse

Cinzia Grieco und Veronica Grieco 

Lernen Sie uns kennen


Was ist unsere Motivation?

Nachdem Kinder bereits seit vielen Jahren beruflich und privat unseren Lebensmittelpunkt darstellten, standen wir, als der eigene Nachwuchs größer wurde, selbst irgendwann vor der Frage „Wie geht es in Sachen Betreuung weiter?" Dabei erfuhren wir am eigenen Leib, dass es vor allem für Frauen nach wie vor oft schwierig ist, die Balance zwischen Beruf und Familie zu finden. Wir wurden uns bewusst, wie essenziell und wichtig eine angemessene Betreuungssituation für Kleinkinder ist und dass ein hoher Bedarf besteht. Bei der Suche nach geeigneten Kindertagespflegen für unsere Kinder wünschten wir uns, dass die Kindertagespflegeperson herzlich, liebevoll und zugleich konsequent im Umgang mit unseren Kindern sein sollte. Sie sollte sie in ihrer persönlichen Entwicklung individuell unterstützen und uns jederzeit über alle Fortschritte oder Problemlagen informieren. Selbstverständlich sollten unsere Kinder auch viel Freude und Spaß in der Tagespflege haben und gerne dort hingehen wollen. Aus diesen eigenen Ansprüchen sowie der großen Freude an der Arbeit mit und für Kinder hatten wir die Idee, selbst als Kindertagespflegepersonen tätig zu werden.


Die Farbkleckse-Symbolik

Unser Logo zeigt Farbkleckse in verschiedenen Ausprägungen, Farben und Größen in einem Kreis, der fast geschlossen ist, um die Zusammengehörigkeit der Eltern und ihrer Kinder zu den Farbklecksen darzustellen. Zugleich ist der Kreis an einer Stelle geöffnet, um zu zeigen, dass Die Farbkleckse offen und tolerant nach außen sind und Kontakt zu anderen haben. Die Farbkleckse symbolisieren die Kinder in ihrer Einzigartigkeit und ihre Familien mit ihren unterschiedlichen Hintergründen, Konstellationen, Werten und Lebensentwürfen. So steht das Logo dafür, dass wir neben den oben genannten pädagogischen Grundsätzen und Zielen unserer Arbeit gemäß den Grundideen einer „Pädagogik der Vielfalt“ nach Annedore Prengel besonderen Wert darauf legen, mit Verständnis und Empathie die Vielfalt von unterschiedlichen Familienkonstellationen und Lebensentwürfen zu begleiten, jedes einzelne Kind und seine Eltern vorbehaltlos wertzuschätzen und die Chancen der Vielfalt optimal zu nutzen.


Und noch etwas über uns

Wir verbrachten unsere Kindheit in Deutschland und Italien. So sprechen wir fließend Deutsch und Italienisch. 

Da wir Schwestern sind, verstehen wir uns blind. Zudem ergänzen sich unsere Charaktereigenschaften und Fähigkeiten optimal. So ist Cinzia eher die Ruhigere von uns, die das kreative Gestalten und Werken sowie das gesunde Kochen und Backen mit den Kindern liebt, während Veronica als Energiebündel und quirlige Person mindestens genauso gerne wie die Kinder tobt und sich von Herzen gerne bewegt und in der Natur aufhält. Darüber hinaus sind wir beide sehr offen, verantwortungsbewusst und flexibel.

Möchten Sie mehr über uns wissen?

Dann schauen Sie bei Über uns rein. Dort erfahren Sie, wer wir sind.

Oder nehmen Sie direkt ▸Kontakt mit uns auf.
Sie können uns jederzeit eine E-Mail schreiben oder uns anrufen. Wir sind gerne für Sie da!

Wir für Ihre Kinder

Wir verfügen über langjährige Erfahrungswerte im Umgang mit Kindern und ihrer Betreuung, auf die wir zurückgreifen.
Wir haben keinen Zweifel, dass unsere Mutterinstinkte, das Großziehen unserer eigenen Kinder, unser gesunder Menschenverstand, unsere Fortbildung im Rahmen des Qualifikationskurses zur Kindertagespflegeperson sowie weitere künftige Fortbildungen und nicht zuletzt unsere große Motivation die richtigen Voraussetzungen sind, um eine liebevolle und herzliche Atmosphäre für Ihre Kinder während ihrer Betreuungszeit zu schaffen.

Wir glauben an das, was wir tun! 

Wir möchten Ihre Kinder dort begleiten und unterstützen, wo sie es brauchen.

Unsere Kooperationspartner

Wir gehen neue Wege! Zum ersten Mal im Kreis Burscheid ist eine Kindergroßtagespflege einen Koorperationsvertrag mit Firmen eingegangen. Unsere Kooperationspartner sind die Firmen Adient, Fietz Gruppe und nickut. Das bedeutet, dass die Kinder dieser Mitarbeiter, unabhängig vom Wohnort, von uns betreut werden können – vorausgesetzt, sie sind nicht älter als 3 Jahre. Besonders Eltern, die außerhalb von Burscheid wohnen, profitieren von dieser Zusammenarbeit. Denn durch dieses Betreuungsmodell haben die Firmen einen Anspruch auf 5 Betreuungslätze.

Außerdem arbeiten wir mit der Kindertagesstätte Sterntaler zusammen. Wir organisieren gemeinsam mit Sterntaler Feste und Veranstaltungen wie z.B. der St. Martinsumzug, Adventssingen u.v.m.